Rechnungsbearbeitung

rechnungsbearbeitungPer Post, Fax, E-Mail oder EDI ankommenden Eingangsrechnungen, Gutschriften und Belastungsanzeigen/Lastschriften sind aus steuerlichen und innerbetrieblichen Gründen mit einem Kontrollverfahren sachlich und rechnerisch zu prüfen, freizugeben sowie zu buchen und zu bezahlen. Bei der Rechnungsprüfung erkannte Differenzen müssen mit dem Lieferanten geklärt werden, ggfs. durch zusätzliche Ausstellung weiterer Belege. Die sachliche Prüfung erfordert, daß der Beleg intern weitergeleitet wird, ggfs. an einen anderen in- oder ausländischen Standort. Es muß sichergestellt sein, daß Doppelberechnungen und Fehler erkannt und ausgeschlossen werden. Die Belege werden digital archiviert und mit der Buchhaltung und Anlagenbuchhaltung gekoppelt, sodaß die Anforderung "keine Buchung ohne Beleg" erfüllt wird. Die gesetzlichen Anforderungen AO, GoBS, UStR sind streng: wenn den gesetzlichen Anforderungen nicht entsprochen wird, besteht Gefahr, daß der Vorsteuerabzug nachträglich aberkannt und der Beleg als Betriebsausgabe nicht zugelassen wird.

MAGELLAN SOFTWARE hat umfangreiche, leicht handhabbare Werkzeuge verfügbar, um den aufwändigen Arbeitsprozess vom Post- oder E-Mail-Eingang über das Kontrollverfahren bis zur Bezahlung maschinell zu unterstützen. Die MAGELLAN-Werkzeuge basieren auf einer vereinfachten, praxisgerechten und schnelleren Ablauforganisation, die der MAGELLAN-Kunde gemeinsam mit MAGELLAN-Fachleuten erarbeitet und gestaltet hat. Zusätzlich zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen werden Kosten eingespart, Bearbeitungszeiten verkürzt, Differenzklärungen vereinfacht, Skontogewinne leichter erzielt sowie jederzeit Transparenz und Nachweisbarkeit über die Bearbeitungsschritte verfügbar gemacht.

Kontakt

MAGELLAN SOFTWARE GmbH
Buchenweg 17
D-49219 Glandorf

Telefon (+49) 0231/94537-0
E-Mail: vertrieb@magellan-software.de

Anmeldung für Remote Support

Suchen