SAP-Integration

sap integrationZur SAP-Integration ist von SAP vorgeschrieben, eine von SAP zertifizierte Schnittstelle zum SAP-ArchiveLink zu nutzen. MAGELLAN SOFTWARE setzt hierzu die Software KGS SAPALink ein, die von SAP zertifizierte Middleware für ECM-, DMS- und Archivsysteme. KGS SAPLink kapselt die standardisierte SAP ArchiveLink-Schnittstelle und die neue WEBDAV-Schnittstelle vollständig. MAGELLAN SOFTWARE stellt auf der iSeries/POWER6/7 mit der Software SpyVision for SAP alle Funktionen zum Lesen, Schreiben und Suchen von Archivobjekten bereit. Zwischen SAP und dem DMS ist kein PC notwendig. SAP kann auf Mainframe, unter Unix/Aix, Linux, Windows und OS/400 laufen - die DMS-Software von MAGELLAN auf der iSeries/POWER6/7 entspricht immer dem SAP-Standard.

Die Rechereche kann entweder über SAP-GUI oder über den browser-basierten ContentExplorer erfolgen. Es kann auf einzelne Dokumente (Objekte) oder auf digitale Akten zugegriffen werden. Druckausgaben aus SAP, Papier-Eingangsdokumente, E-Mails, CAD können
dem digitalen Archiv zugeführt werden und sind über SAP-GUI oder ContentExplorer recherchierbar. Die Freiformerkennungs- und Workflow-Software von MAGELLAN SOFTWARE sind in SAP-Anwendungen integrierbar.

Gemischte Anwendungstechniken, z.B. SAP-FI und Infor/XPPS können mit DMS-Software von MAGELLAN so unterstützt werden, daß die Anwender trotz unterschiedlicher ERP-Systemteile die gleiche DMS-Oberfläche sowie gleiche DMS-Funktionen verfügbar haben.

Kontakt

MAGELLAN SOFTWARE GmbH
Buchenweg 17
D-49219 Glandorf

Telefon (+49) 0231/94537-0
E-Mail: vertrieb@magellan-software.de

Anmeldung für Remote Support

Suchen